Datenschutzbestimmungen

  • Kowa Pharmaceutical Europe Co. Ltd. (nachstehend als „Kowa“ bezeichnet) verwendet die von dem Auftraggeber erhobenen personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten und allen entsprechenden Gesetzen und Vorschriften in Japan in angemessener Weise wie folgt:

  • Erhebung personenbezogener Daten

    Kowa erhebt personenbezogene Daten in angemessener Weise.

    Bei der Datenerhebung teilt Kowa den Nutzungszweck mit oder gibt diesen öffentlich bekannt.

  • Verwendung personenbezogener Daten

    Kowa verwendet Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des Nutzungszwecks, den Kowa zuvor mitgeteilt oder öffentlich bekannt gegeben hat.

  • Beschränkung der Datenweitergabe an Dritte

    Kowa gibt keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, ohne das vorherige Einverständnis des Auftraggebers einzuholen, mit Ausnahme von Fällen, in denen die Weitergabe aufgrund von Gesetzen oder Vorschriften erfolgt.

  • Kontrolle personenbezogener Daten

    Kowa bemüht sich, dafür zu sorgen, dass personenbezogene Daten genau und aktuell sind, und ergreift die notwendigen und angemessenen Sicherheitsmaßnahmen, um Datendiebstahl, -lecks, -fälschung, -verlust etc. zu verhindern.

  • Offenlegung, Berichtigung, Einstellung der Verwendung von personenbezogenen Daten

    Wenn der Auftraggeber von Kowa die Offenlegung, Berichtigung oder Einstellung der Verwendung von personenbezogenen Daten usw. verlangt, reagiert Kowa darauf entsprechend im Anschluss an den Prozess der Identifizierung des Auftraggebers.

  • Beschwerden

    Wenn Kowa eine Beschwerde eines Auftraggebers über den Umgang mit personenbezogenen Daten durch Kowa erhält, reagiert Kowa darauf nach der unverzüglichen Prüfung der Beschwerde nach bestem Wissen und Gewissen.

  • Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzbestimmungen ohne vorherige Ankündigung geändert werden können.

  • April 2005
    – See more at: http://www.kowapharmaceuticals.eu/de/privacy.html#sthash.hhVzIR1P.dpuf